Gymnasium: (06021) 3136-13
Realschule:   (06021) 3136-14




MARIA-WARD-SCHULE

Newsticker - Pressemeldungen

Faschingsgottesdienst

Vor Beginn des letzten Schultags vor den Faschingsferien feierten knapp 100 Schülerinnen den traditionellen Faschingsgottesdienst in der Hauskapelle. Mit fröhlichen Liedern und einer gereimten Predigt des Schulseelsorgers Andraes Hanel wurde die frohe Botschaft Jesu gefeiert und verkündet. Das war ein guter Start in den Schultag und die letzten närrischen Tage.

 

Unterstufenfasching 2024

Viel Spaß hatten die Schülerinnen der 5. bis 7. Jahrgangsstufen beim Unterstufenfasching. Bei Stimmungsmusik und guter Laune wurde getanzt, gespielt und gesungen. Einen ganz herzlichen Dank geht an die Schülerinnen der Mini-SMV, die mit großem Engagement diese Party und die vielen Spiele vorbereiteten und durchführten und für Getränke und Essen sorgten. Schön anzusehen waren auch die vielen verkleideten Lehrkräfte, die mit den Schülerinnen ausgelassen feierten.

 

Hoch lebe die deutsch-französische Freundschaft!

Unter dem Motto „Vive l’amitié franco-allemande!“ feierten die Schülerinnen der Maria-Ward Schule auch dieses Jahr wieder am 22. Januar den deutsch-französischen Tag.

Die Klasse 7B der Realschule gestaltete kreative Plakate zur deutsch-französischen Freundschaft, die in der neuen Aula ausgestellt wurden. In der Pause sorgte die Französischklasse 10B ...weiterlesen

 

Die Ehrung der Lesebegeisterten in der Schulbücherei der MWS

„Wenn man mit Büchern in Berührung kommt, entdeckt man, dass man Flügel hat.“ So ist die Bücherei an der MWS ein wichtiger Ort, an dem man sich mit dem passenden Lesestoff beflügeln lassen kann. Unter den 10870 Medien ist für wohl jede der 955 Nutzerinnen das geeignete Buch dabei. Auch wenn nicht jede Schülerin den Weg in die Bücherei findet, gibt es viele Mädchen, die begeistert lesen. Das zeigt sich an den 2482 Entleihungen im Jahr 2023 ...weiterlesen

 

Maria-Ward-Gedenkwoche

Am 23. Januar feiern wir den Geburtstag, am 30. Januar den Todestag unserer Namensgeberin Maria Ward. Um vor allem unsere neuen Schülerinnen mit Maria Ward vertraut zu machen, feiern wir jedes Jahr in dieser Woche einen großen Maria-Ward-Gottesdienst, in dem ältere Schülerinnen den Jüngeren das Leben und die Bedeutung der Ordensgründerin für uns vorzustellen. Auch in den Morgenkreisen am Montag setzen sich die Klassen altersgemäß mit Maria Ward auseinander und erkennen sie als Vorbild in ihrem Einsatz für die Rechte von Frauen und Mädchen.

 

MWS: Vamos a la ERASMUS

Erasmus ist viel mehr als nur Schüleraustausch! Das Maria-Ward-Gymnasium führt im Rahmen ihrer ERASMUS-Akkreditierung in den Klassenstufen 9 bis 11 von der EU geförderte Projekte zu nachhaltigen Themen mit Partnerschulen aus Spanien, Portugal, Ungarn und Italien durch.
So haben wir im November die erste Gruppe von 11 spanischen Schülerinnen und Schülern und drei Lehrern in Aschaffenburg begrüßt und eine intensive Woche miteinander verbracht. Die Schülerinnen waren sehr aufgeregt, endlich ihre Partner und Partnerinnen in natura zu treffen, da sie schon seit Wochen über ...weiterlesen

 

Vorlesewettbewerb der 6. Klassen des Gymnasiums

Der Vorlesewettbewerb der 6. Klassen, der in ganz Deutschland durchgeführt wird, war dieses Jahr wieder sehr spannend. Am 5.12 2023 traten die besten Vorleserinnen der drei Gymnasialklassen gegeneinander an. Die jeweils zwei besten Vorleserinnen ihrer Klasse lasen aus ihren Jugendbüchern, die sie sich selbst ausgesucht hatten, vor. Durch die Veranstaltung führten Frau Koch, die Direktorin, und Frau Herget, die Bibliotheksbeauftragte. Vorgelesen wurde der Reihe nach: Aus der 6a trug Anna Günther eine Passage aus „Ella in der Schule“ von Timo Parvela vor, in der es um ...weiterlesen

 

Lesen für UNICEF an der MWS mit Sabine Sauer

Am 5.12.23 begann das Leseförderungsprojekt „Lesen für UNICEF“ an der Maria-Ward-Schule im Rahmen des P-Seminars der 11. Jahrgangsstufe. Das Leseprojekt richtete sich an die 6. Klassen der Schule und endete nach einer Woche. Die Schülerinnen organisierten sich Sponsoren, die pro gelesener Seite einen individuellen Betrag spendeten. Die somit erreichte Summe wird durch UNICEF an Madagaskar gespendet. Dadurch sollen Schulen dort mit Unterrichtsmaterialien unterstützt werden, um mit Bildung einen Weg aus der Armut zu ermöglichen. Für den Start des Projekts am 4.12.23 wurde Frau Sabine Sauer, die bekannte Moderatorin, eingeladen. Nach einem kurzen ...weiterlesen

 

Vorlesewettbewerb an der Realschule

Fiona Bauer (Zweite von rechts) aus der Klasse 6C gewann den Vorlesewettbewerb an der Realschule. Sie setzte sich in zwei anspruchsvollen Leserunden knapp gegenüber den Klassenbesten der Parallelklassen durch und wird nun im Stadtentscheid für die Realschule der MWS antreten. Hierzu wünschen wir ihr viel Erfolg!

 

 

 

Presse-Update

Hier findet man aktuelle Presse-Artikel wie z.B  "Über 700 Gäste verfolgen vorweihnachtliches Konzert der Maria-Ward-Schule"; "Lesen für UNICEF an der MWS"; "Schulblume erneuert"; "MWS: Vamos a la ERASMUS"; "Advent an der MWS"; "Musical-Projekt der MWS mit Sparda"; "Arbeitskreis Courage sammelt Sachspenden"; "MWS: Stolperstein-Reinigung"; "Abschlussfahrt der Klasse 10A nach Wien"; "Juniorwahl 2023 am Maria-Ward-Gymnasium";  "Abschlussfahrt nach Amsterdam"; "MWS setzt auf Verbraucherbildung"; "Jubiläumsschulfest mit Herbstmarkt"; "Tag der Freien Schulen: Niklas Wagener in der MWS"; "Aschaffenburger Maria-Ward-Schule feiert im Stadttheater 275-jähriges Bestehen " (bitte hier Klicken)

 

Volle Aufnahme der neuen Schülerinnen

In einem kleinen Gottesdienst in der Pause wurden am Mittwoch unsere Schülerinnen der 5. Klasse nun vollständig in die Schulfamilie aufgenommen. Die Blütenblätter, die die Klassen während der Kennenlerntage gestaltet hatten, nahm Schulseelsorger Andreas Hanel in die Schulblume mit auf. In ihr sind alle Klassen durch je ein Blütenblatt symbolisch in Gemeinschaft, während darunter die drei Frankenapostel Kilian, Kolonat und Totnan und die Namensgeberin Mary Ward als Stängel und Blatt halt geben. Wie zur Bestätigung der nun vollen Aufnahme, schmettern die Schülerinnen mit vollen Kraft das Pfadfinderlied, eine der Schulhymnen der MWS.

Wir wünschen euch eine wunderbare Schulzeit hier an der Maria-Ward-Schule!

 

Hoher Besuch

Am 6. Dezember in der Frühe begrüßten Bischof Nikolaus und sein Knecht Ruprecht die Schülerinnen und Lehrkräfte der MWS. Natürlich kam die Rute nicht zum EInsatz, vielmehr beschenkte uns der Hohe Herr mit Clementinen, die ihm zuvor der Elternbeirat vorbereitet hatte.

Herzlichen Dank für Ihren Besuch, lieber Bischof Nikolaus und lieber Knecht Ruprecht!

 

UNICEF, Sabine Sauer und die MWS helfen

Sabine Sauer, die bekannte Moderatorin des Bayerinschen Rundfunks, las am Montag in der Neuen Aula der Maria-Ward-Schule. Sie und unsere Schule unterstützen damit die Aktion "Lesen für Kinder" von UNICEF, dem Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen. Im folgenden Trailer wird auf die Aktion aufmerksam gemacht: Bitte hier anklicken! Dank an T. Gommert für den Trailer!

 

AK Courage hilft!

Seit jeher wird an der MWS viel Wert auf soziales Engagement gelegt. Und so war es für uns selbstverständlich zu helfen, als uns eine Mail von Wolfgang Grose und seinem Team vom Sozialkaufhaus der Diakonie erreichte, dass hier dringend Schulmaterialien gebraucht werden. Zahlreiche Schülerinnen und Eltern folgten dem Aufruf des AK Courage und so füllte sich das SMV Zimmer immer weiter mit Stiften, Heften, Mäppchen, Schultaschen und weiteren Schulmaterialien. Am 20.11. konnten wir dann die Spenden an Wolfgang Grose und sein Team übergeben und der Transporter der Diakonie wurde gut gefüllt. Wir wünschen den Kindern, die mit den Schulsachen unterstützt werden viel Erfolg in der Schule.

 

 

Fünf „Stolpersteine“

Im Zusammenhang mit dem Gedenken an die Reichspogromnacht vom 9. November 1938 unternahmen die Schülerinnen der Klassen 11a und 11b eine besondere Aktion.

Fünf „Stolpersteine“ des Künstlers Gunter Demnig, die in der Nachbarschaft der Maria-Ward-Schule - im Brentanoviertel - liegen, wurden gereinigt, damit sie wieder besser sichtbar sind. Jede Klasse legte anschließend jeweils eine Rose ab.

Fünf „Stolpersteine" von 131 in Aschaffenburg… Zur Information: https://www.stolpersteine.eu/start

Hier geht’s zu einem kleinen Eindruck: Zum Video - Bitte Klicken

 

2. Talkrunde ein voller Erfolg - jetzt weitere Bilder verfügbar

Vierzehn ehemalige Maria-Ward-Schülerinnen bestritten eine 2. Talkrunde "Starke Frauen - starke Schule". Anlässlich des 275-jährigen Jubiläums unserer Schule standen die Ehemaligen unseren 10. Klässlerinnen des Gymnasiums und der Realschule zunächst auf dem Podium, anschließend in Form von kurzen Tischgesprächen mit Rat und Tat zur Verfügung. Sie machten unseren Mädchen Mut, ihren Weg voller Selbstvertrauen und mit aller Kraft anzugehen. Deutlich wurde dabei auch die hohe Wertschätzung, die unsere Schule bei den Ehemaligen immer noch genießt. Die Maria-Ward-Schule gab damals und gibt auch heute jungen Frauen eine sehr gute Basis, als selbstbestimmte Frau das eigene Leben zu meistern... weiterlesen

 

Maria Wards Handgemachtes - unser Herbstmarkt 2023

Zum zweiten Mal fand (nach den früheren erfolgreichen Weihnachtsmärkten) unser Herbstmarkt „Maria Wards Handgemachtes“ statt: 

Bei spätsommerlichem Wetter präsentierten in den Innenräumen zahlreiche Stände Handarbeiten für vorweihnachtliche Dekoration oder außergewöhnliche Geschenke, im Pausenhof kümmerten sich Essens- und Getränkestände um das leibliche Wohl. Wie schon beim letzten Mal entpuppte sich der Herbstmarkt auch als „Familientreffen“ nicht nur der Schulfamilie, sondern auch vieler ehemaliger Schülerinnen: Was für eine Wiedersehensfreude! - Hier geht’s zum Video mit ein paar Impressionen: Bitte Hier Klicken 

 

Juniorwahl 2023 am Maria-Ward-Gymnasium

Anlässlich der bayerischen Landtagswahl am 8. Oktober 2023 fand am Maria-Ward-Gymnasium bereits zum wiederholten Male die Juniorwahl statt.  Bayernweit nahmen an dem Projekt im Vorfeld der eigentlichen Wahl an die 900 weiterführende Schulen teil. Die Juniorwahl dient der politischen Bildung und soll die Wertschätzung für unser demokratisches System fördern.

Daher soll die Juniorwahl so realistisch wie möglich ablaufen, damit die Schülerinnen möglichst früh demokratische Abläufe kennenlernen und erleben können. Die Realitätstreue fing bereits ...weiterlesen

 

Schalom - Friede

Viele Schülerinnen und Lehrkräfte beteten am Freitag für den Frieden. Die schrecklichen Entwicklungen in Israel und dem gesamten Nahen Osten waren Anlass für diesen besonderen Gottesdienst vor Unterrichtsbeginn in der Hauskapelle. Unsere Gebete und Gedanken sind bei den Leidenden, Verletzten, Entführten, Verstorbenen, Hinterbliebenen  und Flüchtenden. Möge endlich Friede im Heiligen Land und überall auf der Welt einkehren!

 

Neue Schülersprecherinnen gewählt!

Auch dieses Jahr fand am 05. und 6. Oktober wieder unser Klassensprecherinnenseminar im Jugendhaus St. Kilian in Miltenberg statt. An den zwei Tagen wurde wieder fleißig gearbeitet und neue Ideen ausgearbeitet. Abschließend wurden die Schülersprecherinnen des Gymnasiums Letizia Ettl (11a), Theresa Adami  (9b), Maxime Seidel (10a) und der Realschule Anni Fleckenstein (10C), Amelie Weber (10B), Hala Alhamwieh (9B) gewählt. Voller Tatendrang für das neue Schuljahr ging es dann wieder zurück nach Aschaffenburg zur MWS.

 

Unterwegs beim Klassenelternabend unserer neuen 5.Klassen

Zusammen mit Flora Holder vom Förderverein waren die Vorsitzenden des Gesamtelternbeirats Patricia Fischer und Janine Göbel unterwegs beim Klassenelternabend unserer neuen 5.Klassen...weiterlesen

 

 

 

 

 

.

 

MWS-Pubquiz 2023

Nach Corona endlich wieder: MWS-Pubquiz geht mit einer Jubiläumsausgabe in die 3. Runde

Nachdem im März 2020 das Pubquiz der Maria-Ward-Schule überstürzt wegen der Schulschließung im Zuge des Aufkeimens der Coronapandemie abgesagt werden musste, war die Freude der ehemaligen Schüler:innen und Mitarbeiter:innen groß, dass am 29. September 2023 der lieb gewonnene Ehemaligenabend endlich in die dritte Runde gehen konnte! In insgesamt 20 Gruppen traten ...weiterlesen

 

Einfach einmal Danke sagen!

In einer wunderschön geschmückten Hauskapelle feierten am Freitag vor dem Unterricht rund 50 Schülerinnen und Lehrkräfte Erntedank-Gottesdienst. Die vielen Gaben um den Altar zeigten es deutlich auf: Wir sind reich beschenkt, uns geht es gut! Dafür sagen wir den Menschen um uns und dem guten Gott im Himmel einfach einmal "Danke"!

 

MWS Merch

Auf der Seite "Schulkleidung" findest du viele Foto-Beispiele unserer Kollektion - hier der Link. Du hast noch kein MWS-Merch? Dann informiere dich im Elternportal über den durch die SMV festgelegten Bestellungszeitraum.

 
RS 10. Jgst. Abschlussprüfungen
Startdatum und Zeit: Mittwoch, 19. Juni 2024
Enddatum und Zeit: Donnerstag, 27. Juni 2024
Terminserie: Einzeltermin
Wichtigkeit: Normale Priorität
Beschreibung:

Geben Sie eine Beschreibung ein

Marys Monatsmotto
März

 

"Sei bereit zum Guten,

mehr verlangt Gott nicht!"

 

Mary Ward (1585 - 1645) 

 

 

Schülerbibliothek - ONLINE

Unter dem folgenden Link können unsere Schülerinnen alle Bücher unserer umfangreichen Schülerbibliothek einsehen und diese nach Stichwörtern durchsuchen.

www.mws-ab-mediathek.librishare.de

Karriere an der MWS
Ab sofort bietet die Maria-Ward-Stiftung folgende Stellen an:
Zur Ausschreibung bitte anklicken.
 
 
Ab März 2024 suchen wir eine neue Lehrkraft für
Mathematik, IT, Physik und/oder BwR.
 
 Sie sind Lehrkraft und interessieren sich für ein von christlichen Werten getragenes Betätigungsfeld?

Wir freuen uns über Ihre Initiativbewerbung, gerne per E-Mail!

____________________________________

 

__________________________________

MWS im Film

Hier geht es zum Beitrag von "Main TV" über die MWS vom 16.05.2017. 

Weitere Kurzfilme unseres Schullebens finden Sie hier!

Enter Title

Schulentwicklung an der MWS

Seit dem Schuljahr 2022-2023 orientiert sich die MWS am "Marchtaler Plan", dem innovativen und modernen Schulentwicklungskonzept des Katholischen Schulwerks in Bayern, das auf Grundlage des christlichen Menschenbildes entwickelt wurde. Wir werden Schritt für Schritt und immer in Abstimmung mit Lehrkräften und Schülerinnen- und Elternvertretern unsere Schule weiterentwickeln, um für unsere Schülerinnen zeitgemäße und ganzheitliche Bildung auf höchstem Niveau anbieten zu können .

HIER GEHT ES ZUR SEITE "SCHULENTWICKLUNG"

 

 

Schulsanis
Schließfachverwaltung
Mathegym

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir nur essenzielle Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung