Big Challenge

 

 

Seit Jahren nimmt die Maria-Ward-Schule  nun schon regelmäßig mit Klassen der Unterstufe an diesem europaweiten Englisch-Sprachwettbewerb teil.
 

Jeweils Anfang Mai findet der Wettbewerb als Papier- und Bleistift- Verfahren statt. Die Schülerinnen müssen ihr Können in verschiedenen Bereichen beweisen. So geht es um Fragen bezüglich des Wortschatzes, der Aussprache, der Grammatik, Landeskunde und auch um Leseverstehen. Um sich entsprechend auf den Test, für den eine kleine Teilnahmegebühr erhoben wird, vorzubereiten, können die Schülerinnen das ganze Schuljahr über kostenfrei online trainieren. Dazu gibt es verschiedene Übungsformen, die den Schülerinnen großen Spaß machen und natürlich so ganz nebenbei spielerisch ihre Englischkenntnisse fördern. Trainiert wird vor allem zu Hause, aber es können auch Übungseinheiten in den Unterricht integriert werden.

Am interessantesten ist natürlich die Preisverleihung für die Schülerinnen, denn jede Teilnehmerin bekommt auf jeden Fall mindestens einen Preis. Die vorderen Plätze locken mit etwas größeren attraktiven Sachpreisen.

 

Alle genaueren Informationen zu diesem Wettbewerb sind auf der Website nachzulesen:

http://www.thebigchallenge.com/de/

Weitere Bilder:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Text und  Fotos: Andrea Scholz

 

 

Lesewettbewerb der 6.Klassen

 

Im Schuljahr 2015/16 nahmen insgesamt 6 Schülerinnen am Vorlesewettbewerb Englisch teil: Lea Kempf und Victoria Englert aus der 6a, Marlene Rogath und Julia Steiner aus der 6b, Lea Roman und Svenja Raab aus der 6c. Die Schülerinnen hatten sich in den Vorausscheidungen in den einzelnen Klassen durchgesetzt. Der Jury fiel die Entscheidung nicht leicht, da alle flüssig und nahezu ohne Fehler sowohl die selbst gewählten als auch die unbekannten Texte vorlasen. Letztendlich gewann Lea Kempf, die einen Auszug aus Harry Potter mit packender Betonung vorlas. Victoria Englert und Julia Steiner kamen auf die Plätze 2 und 3. Als Preise gab es englische Lektüren und die typisch englischen Hobnob biscuits!

Weitere Bilder:

 

 

 

Text: Karin Herrmann

Bilder: Andrea Scholz