MWS Open-Air - einzigartig in Bayern

Hier geht`s zum Open-Air 2018

 

Seit dem Jahr 2011 findet das große MWS Open-Air im Pausenhof der Maria-Ward-Schulen Aschaffenburg statt. Was damals als Versuch gestartet wurde, ist inzwischen zu einer festen Größe im Veranstaltungskalender der Schulen sowie der Stadt Aschaffenburg geworden.


Oberste Ziel des Events ist es, mit dem MWS Open-Air Gutes zu tun und einen hohen Geldbetrag an eine gemeinnützige Einrichtung aus dem Raum Aschaffenburg spenden zu können.

 

Doch auch der Gedanke, besonders Jugendlichen die „handgemachte Livemusik“ wieder näher zu bringen, steckt dahinter. Dabei werden bewusst auch Bands, deren Musikrichtung nicht ausschließlich als „aktueller Mainstream“ bezeichnet werden kann, aber deren Musik dennoch tanzbar ist und für gute Laune sorgt, gebucht. Zusätzlich soll auch der musikalische Horizont der Jugendlichen erweitert werden, was in den letzten Jahren mit Acts wie John Beton & The Five Holeblocks, Music Monks, Hot Stuff, Waterproof, ABtown Houzeband und Boppin ´B gut gelungen ist.

 

Jährlich strömen inzwischen mehrere hundert Besucher Anfang Juli in den Pausenhof der Maria-Ward-Schulen um zu tanzen und zu singen oder einfach die besondere Atmosphäre der Veranstaltung zu genießen.

 

Das MWS Open-Air ist ein Benefizevent. Der an diesem Tag erwirtschaftete Gewinn wird jährlich an einen anderen sozialen/gemeinnützigen Verein aus der Region Aschaffenburg gespendet. Der jeweilige Empfänger der Spende wird in der SMV der Maria-Ward-Schulen diskutiert - vorzugsweise  werden dabei Organisationen die Kindern und Jugendlichen in Not helfen ausgewählt. 

 

Die Gesamtsumme aller Spenden der letzten Jahre beläuft sich inzwischen auf weit über 10.000€, was durchaus beachtenswert ist, wenn man bedenkt, dass das Organisationsteam jährlich mit einem Budget von 0€ mit der Planung beginnt.

 

Folgende Einrichtungen  wurden bereits mit Spenden bedacht:

·         Förderkreis der Aschaffenburger Kinderklinik (2011)

·         Städtisches Kinderheim Aschaffenburg (2012)

·         SEFRA e.V. (2013)

·         WakeUpInternet e.V. (2014)

·         Leuchtende Kinderaugen e.V. (2015)

·         Aschaffenburger Kinderträume e.V. (2016)

·         Lebenshilfe Aschaffenburger e.V. (2017)

 

Weitere Informationen rund um das „MWS Open-Air “ finden Sie auch unter: https://www.facebook.com/MWSOpenAir
(Besuch auch ohne Anmeldung problemlos möglich!)
 

Wir freuen uns schon heute auf die nächste Spendenübergabe und hoffen mit Hilfe vieler Besucher wieder einen hohen Betrag überreichen zu können.