Samstagsworkshop Kochen

 


 

 

 

 

 

Kochworkshop am Samstag

Was als Experiment für Schülerinnen und Lehrkraft begann, ist inzwischen für mehrere Mädchen fester Bestandteil ihrer Freizeitplanung. Anfangs war es für die Mädels bereits eine Herausforderung, die richtige Schüssel und den passenden Topf in der unbekannten Schulküche zu finden, doch bereits nach zwei Vormittagen stellte sich in dieser Hinsicht Routine ein. So wurden wir immer mutiger und trauten uns immer mehr zu. Unsere Koch- und Backkünste sind inzwischen weit gefächert: Bratapfelmarmelade, gefüllte Pfannkuchen, Salat, Kartoffelgratin aber auch Plätzchen wurden von den Köchinnen mit Begeisterung zubereitet und verputzt.

Auf meine Frage, was wir denn in der nächsten Stunde kochen wollen, waren sich alle sofort einig: „Schweinebraten mit Rotkraut und Klößen!“

Den Schweinebraten konnte ich ihnen vorerst noch ausreden, aber Rotkraut mit Kartoffelklößen und Bratwurst kochen wir auf jeden Fall!

Alexandra Arz

 

Bilder + Text: Fr. Arz; Web-Darstellung: MWS-Homepage; LG